zum Inhalt
deutsch/ english/ francais/ russisch/ arabisch/ spanisch/ polnisch/ vietnamesisch/
LAMSA
LAMSA auf facebook

Sie sind hier: Über LAMSA > Struktur und Vorstand

 

Wie setzt sich LAMSA zusammen?

Das LAMSA setzt sich aus Mitgliederversammlung und Vorstand zusammen.

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das höchste Organ des LAMSA e.V. Sie tagt einmal jährlich.
Zu ihren Aufgaben zählen die Änderungen der Satzung, die Festsetzung der Aufnahmegebühr und der Mitgliedsbeiträge, die Ernennung von Ehrenmitgliedern, die Wahl und die Abberufung der Mitglieder des Vorstands, die Wahl der Kassenprüfer, die Entgegennahme des Jahresberichts und die Entlastung des Vorstands.

Vorstand

Der Vorstand wird alle zwei Jahre durch die Mitgliederversammlung gewählt. Ihm obliegt die Vertretung des LAMSA e.V. Er besteht aus  der/dem Vorsitzenden, der/dem stellv. Vorsitzenden, der/dem Schatzmeister/in sowie bis zu vier weiteren Mitgliedern.

Vorstandswahl 2021 und Änderung der Satzung 

Am 6. November 2021 wurde ein neuer fünfköpfiger Vorstand gewählt.

Änderung/Ergänzung §9 der Satzung

§ 9 der Satzung „Aufgaben des Vorstands“ wurde mit einstimmigem Beschluss der Mitgliederversammlung um folgenden Artikel/ Wortlaut ergänzt:

(5) „Die Mitglieder des Vorstandes sind verpflichtet, sich jederzeit dem geltenden Leitbild des LAMSA entsprechend zu verhalten. Ein grober Verstoß hiergegen kann per Vorstandsbeschluss mit einer Suspendierung der Amtsführung auf eine dem Vorstand als angemessen angesehene Zeit oder in einem vom Vorstand als besonders schwerwiegend eingeschätzten Fall mit einem Beschluss auf Abberufung durch den Vorstand sanktioniert werden. Gegen den Beschluss auf Abberufung durch den Vorstand kann das betroffene Mitglied innerhalb von einem Monat in Textform Widerspruch zur Entscheidung durch die Mitgliederversammlung stellen. Diese entscheidet endgültig.“

Loyalitätsbekundung

Der neu gewählte Vorstand tagte im Anschluss an die Mitgliederversammlung und unterzeichnete das zuvor dort einstimmig beschlossene Loyalitätsbekundungsschreiben zum Leitbild. Damit bringen alle Vorstandsmitglieder ihre Verpflichtung und tiefste Überzeugung zur Einhaltung des im Leitbild beschriebenen Selbstverständnisses sowie der Visionen und Werte zum Ausdruck.

Hotline SiSA-Sprachmittlung:
0345/ 213 893 99
(Mo – Fr von 8 – 16 Uhr)
Newsletter abonnieren

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

E-Mail-Adresse:

Anmelden

© Webdesign, CMS: lilac-media Halle (Saale)
nach oben|drucken