zum Inhalt
deutsch/ english/ francais/ russisch/ arabisch/ spanisch/ polnisch/ vietnamesisch/
LAMSA
LAMSA auf facebook

Sie sind hier: Projekte > KOZMOS - Kompetenzzentrum… > Workshops

 

Die 5 Module im Überblick:

Empowerment. Was bedeutet Wirkung für meine ehrenamtliche Arbeit? Was sind die Stärken meiner ehrenamtlichen Arbeit?

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit Ihren Erfahrungen aus ihrer ehrenamtlichen Arbeit. Wo liegen ihre Stärken? Warum engagieren Sie sich ehrenamtlich? Welche Herausforderungen liegen noch vor uns als Verein? Diese Fragen werden wir gemeinsam beantworten. Anhand des Konzepts der wirkungsorientieren Projektarbeit werden wir gemeinsam auf ihre Herausforderungen schauen und bereits gemachte Erfolge in ihrer ehrenamtlichen Arbeit hervorheben.

Wann: Mitte Juni


Sichtbarkeit. Wie präsentiere ich meinen Verein nach Außen?

Für einen gelungenen Förderantrag ist die Präsentation ihres Vereins wichtig. In diesem Workshop lernen Sie, ein Profil ihres Vereins zu erstellen. Sie können nach dem Workshop Ziele, Visionen und Angebote ihrer ehrenamtlichen Arbeit übersichtlich darstellen und vorstellen.  

Wann: Ende Juni


Wirkungsorientierte Projektarbeit: Von der Idee zum Projekt.

Sie wollen ein Sprachkurs anbieten, Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche umsetzen oder ein Musikfestival organisieren? Ihre Ideen sind jetzt gefragt. In diesem Workshop lernen sie Schritt für Schritt die Methoden und das theoretische Wissen aus der wirkungsorientierten Projektarbeit kennen. Sie lernen wie aus ihrer Idee ein förderfähiges Projekt entsteht.

Wann: Ende August


Antragsentwicklung. Wie stelle ich einen Förderantrag?

Ohne Antrag geht es nicht. In diesem Workshop lernen Sie, wie ein Förderantrag geschrieben wird und was alles in einen Förderantrag gehört. Angefangen vom Finanzierungsplan, über die Projektdokumentation bis hin zum Projektabschluss werden alle wichtigen Elemente eines Antrags mit Ihnen besprochen.

Wann: Anfang September


Im gesamten Qualifizierungsprogramm werden Sie vom KOZMOS - Team begleitet und professionell beraten.

Ihre Anmeldung zum Qualifizierungsprogramm

Alle Vereine oder Organisationen der Landesnetzwerke LAMSA e. V. und MigraNetz Thüringen e. V. können sich bis zum bis 15.05.2022 bewerben. Schicken Sie uns eine E-Mail an dalia.fleger@lamsa.de mit dem Namen und Standort Ihres Vereins! Danach vereinbaren wir einen gemeinsamen Beratungstermin.

An dem Qualifizierungsprogramm können jeweils 2 Personen der Vereine teilnehmen. (Die Teilnahmeanzahl ist begrenzt.)

Hotline SiSA-Sprachmittlung:
0345/ 213 893 99
(Mo – Fr von 8 – 16 Uhr)
Newsletter abonnieren

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

E-Mail-Adresse:

Anmelden

© Webdesign, CMS: lilac-media Halle (Saale)
nach oben|drucken