zum Inhalt
deutsch/ englisch/ französisch/ russisch/ arabisch/ spanisch/ polnisch/ vietnamesisch/
LAMSA auf facebook
LAMSA

Sie sind hier: Aktuelles > LAMSA News > Augen auf für weltoffenen…

 

LAMSA News

« zur Übersicht

12.06.2017

Augen auf für weltoffenen Sachsen-Anhalt-Tag 2017 in Eisleben!-Aufruf zur Teilnahme am Landesfest mit Courage

Das Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V. ruft alle Demokrat*innen in diesem Lande zur friedlichen und couragierten Teilnahme am größten Landesfest auf.  Im Besonderen will die Themenstraße „Weltoffenes Sachsen-Anhalt“ die kulturelle Vielfalt in diesem Land als eine bereichernde Errungenschaft demokratischer Bestrebungen repräsentieren. „Diese Ideen sollte aus unserer Sicht selbstverständlich auf dem gesamten Festgelände des Sachsen-Anhalt-Tages gelten und es soll ein fröhliches Landesereignis für alle Menschen werden“, so Nguyen Tien Duc, Vorstandsvorsitzender des LAMSA e.V

Augen auf!

Die menschenfeindlichen Gesinnungsmuster wie Extremismus, Populismus sollen auf dem Landesfest keinen Platz haben. Für uns steht eines fest: „Alle Teilnehmenden und Gäste sind auch für das Gelingen des Sachsen-Anhalt-Tages verantwortlich. Es ist ggf. ein aktives und couragiertes Handeln erforderlich. Wir alle müssen auf unsere Nachbarn aufpassen. Es gibt immer Handlungsmöglichkeit, wenn man Zeuge bei Beleidigung oder Diskriminierung wird. Augen und Ohren auftun für ein

Landesfest mit Courage!“

Hintergrund

Die Ereignisse auf der Themenstraße am Sachsen-Anhalt-Tag 2016 in Sangerhausen mit rassistisch motivierten, diskriminierenden Äußerungen seitens AfD- Landtagsabgeordneten gegenüber der Bühnenmoderatorin sowie unseren Mitgliedern blieben schmerzhaft in Erinnerung. Viele Mitglieder, Helfer*innen und Mitarbeitenden vom LAMSA fühlen sich in ihrer persönlichen Sicherheit bedroht. Im Zuge der Vorbereitung hat LAMSA keine Mühe gespart, alle möglichen Maßnahmen zur Prävention einzuleiten. Viele zivilgesellschaftlichen Akteur*innen und Partner stehen gemeinsam und geschlossen für ein friedliches Fest. 

Nguyen Tien Duc im Namen des Vorstands

Mamad Mohamad, Geschäftsführer

Zugehörige Dokumente:

PM_Aufruf zur Teilnahme am Landesfest mit Courage
(*.pdf-Datei, 309 KB)

« zur Übersicht

© Webdesign, CMS: lilac-media Halle (Saale)
nach oben|drucken