zum Inhalt
deutsch englisch französisch russisch arabisch spanisch polnisch vietnamesisch
LAMSA auf facebook
LAMSA

Sie sind hier: Aktuelles > LAMSA News > LAMSA erhält Sonderpreis …

 

LAMSA News

« zur Übersicht

14.12.2016

LAMSA erhält Sonderpreis für politische Partizipation

Integrationspreis 2016

Mit über 200 Gästen im Gesellschaftshaus Magdeburg wurden gestern Abend die Integrationspreise des Landes 2016 übergeben. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung haben Sozialministerin Petra Grimm-Benne, Susi Möbbeck, Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration sowie Edwina Koch-Kupfer, Staatssekretärin im Bildungsministerium die von der Fachjury ausgewählten Projekte ausgezeichnet.

Aus insgesamt 61 Bewerbungen ging dabei ein Sonderpreis an das Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V. für dessen Arbeit für politische Partizipation von Migrant*innen. Im Vorfeld der diesjährigen Landtagswahl organisierte LAMSA landesweit mit großer ehrenamtlicher Unterstützung eine Probewahl für Menschen ohne deutsche Staatsbürgerschaft. Analog zur Juniorwahl setzte die Probewahl ein wichtiges Zeichen für Teilhabe und demokratische Mitbestimmung.

„Ohne die ehrenamtlichen Unterstützer*innen und Helfer*innen wäre derartiges Projekt nicht umsetzbar gewesen“, bedankte sich Mamad Mohamad, Geschäftsführer des LAMSA, sichtlich erfreut über die Würdigung des Anliegens: „mit dieser Anerkennung werden wir gestärkt unsere Arbeit fortsetzen.“

Die Jury hat sich außerdem dafür entschieden, in diesem Jahr angesichts der großen ehrenamtlichen Hilfsbereitschaft für Flüchtlinge 18 Ehrenamtliche für ihren individuellen Einsatz stellvertretend für die vielen Engagierten im Land besonders zu würdigen, darunter auch Noël Kaboré aus Halle (Saale), langjähriges Netzwerkmitglied im LAMSA. Selbst als Flüchtling nach Deutschland gekommen engagiert sich Noël Kaboré heute für andere Geflüchtete.

Die Preisverleihung zeigte die vielfältigen Engagements der Sachsen-Anhalter*innen mit und ohne Migrationshintergrund in einer beeindruckenden Bandbreite in unterschiedlichen Lebensbereichen auf.

„Für alles, was ich tue, bekomme ich so viel Freude und Kraft zurück“, so war der Tenor zahlreicher Preisträger*innen.  

« zur Übersicht

© Webdesign, CMS: lilac-media Halle (Saale)
nach oben|drucken